SKU: B009H6T8TM
Verfügbarkeit Lagernd
99,25€ 119,49€
B+W Graufilter ND vario variabel ND2-32 77mm MRC nano XS-Pro 16x vergütet Premium - B009H6T8TM Dieser Artikel passt für Ihre.
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

  • Flexible Lichtkontrolle ohne Filterwechsel - Stufenloser variabler Neutraldichtefilter perfekt zur Reduktion der einfallenden Lichtmenge (1 bis 5 Blendenstufen) ohne Farben und Kontrast zu beeinflussen.

  • VERGÜTUNG: Die 7+1 MRC Beschichtung sorgt für eine hohe Transmission und maximale Entspiegelung. Die zusätzliche Nano-Außenschicht sorgt durch den extremen Lotus-Effekt für eine einfache Reinigung und vermindert Kratzer, Beschlag und Schmutzanhaftung

  • PREMIUM LINIE: Extrem schmale Filterfassung verhindert Vignettierung auch mit einem kurzen Weitwinkelzoom Objektiv (beginnend ab 12mm APS) - mit Frontgewinde für Objektivdeckel oder Gegenlichtblenden.

  • MADE IN GERMANY: Schneider Kreuznach (B W) - Ihr Feinmechanik-Spezialist für Filter, Fotografie, Optik und Präzision seit mehr als 100 Jahren!


  • Produktbeschreibung

    Flexible Lichtkontrolle ohne Filterwechsel Das B+W ND-Vario-Filter ist dank seiner stufenlos regelbaren Dichte exakt auf die jeweils gewünschte Situation einstellbar. Es besitzt eine Indexeinstellung, mit deren Hilfe der Fotograf die benötigte Dichte zwischen +1 und +5 Blendenstufen bestimmen kann. Um Abbildungsfehler zu vermeiden, lässt sich die Lichtreduktion nicht über einen kritischen Wert hinaus einstellen. Die Farbwiedergabe bleibt über den gesamten Einstellungsbereich konstant. Damit gelingen mit dem B+W ND-Vario-Filter professionelle Abbildungsleistungen auch bei hohen Filterfaktoren. Das B+W-ND-Vario-Filter lässt sich in seiner Wirkung den unterschiedlichsten Motivsituationen stufenlos anpassen. Oft ist eine große Blendenöffnung erwünscht, um das Hauptmotiv optisch vom Hintergrund zu lösen oder bewusst lange Belichtungszeiten, um fließendes Wasser duftig weich darzustellen. Das B+W-ND-Vario-Filter ist ideal für DSLR-Video, wenn eine bestimmte Blendenöffnung erreicht werden soll.